Sportbericht

Sportbericht

Der Sportliche Leiter Frank Schneider bedankte sich beim gesamten Trainerteam des SVBWW mit Martin Frank, Alex Dünser, Frank Tiefenthaler, Gerhard Keckeis, Michael Dünser, Claudia Kohler, Mirko Lessiak und Philip Stark.

Die Organisation des wöchentlichen Trainings- und Rennbetriebes war auch heuer wieder spannend, verbunden mit einigen ungeplanten Herausforderungen, deren sich das gesamte Funktionärs- und Trainerteam des SVBWW stellen durfte.

Viele Kinder und Schüler des SVBWW haben in der Saison 2018/19 an den VSV-Rennveranstaltungen teilgenommen. Sportliche Höhepunkte konnten hier durch Anna Matt, Jonas Schäfer und Jürgen Stark mit Podestplätzen erreicht werden. Anna Matt und Jonas Schäfer sind Mitglied im VSV-Schülerkader und haben sich auch für die ÖSV Schülerrennen und Schülermeisterschaften qualifiziert und belegten Plätze zwischen Rang 10 und 22.

Bei den Kinderklassen wurden in der laufenden Saison durch 9 Läufer insgesamt 14 Podestplätze bei VSV-Rennen erzielt, weitere 15 Platzierungen wurden mit 4. und 5. Rängen erreicht. Die Ergebnisse zeigen, dass die sportliche Entwicklung der Kinder in der Saison 2018/19 gegenüber der Saison 2017/18 stark verbessert wurde.

Mit Magdalena Dobler, Alina Kaufmann und Lorenz Beck wurden auch 3 Läufer zum österreichweiten Vergleichskampf der Kinderklassen, dem Salzburg Milch Spring Festival nominiert. Die Platzierungen in den Disziplinen:
Magdalena Dobler: RTL 25, SL 10
Lorenz Beck RTL 23, SL 9
Alina Kaufmann RTL 31, SL 24

Im Namen des Trainerteams bedanken wir uns bei allen Eltern und Kindern für die Zusammenarbeit und ihren Einsatz. Durch euren Fleiß, Spaß und Kampfgeist konnten wir zahlreiche schöne Momente erleben. Der Umgang mit Sieg und Niederlage ist auch eine nützliche Erfahrung für andere Lebensbereiche. Der Dank gilt auch allen Vereinen und Funktionären für die Zusammenarbeit, die Betreuung und Ausbildung unserer Nachwuchsläuferinnen und Nachwuchsläufer.

Schließen